Können Briten den Unterschied zwischen amerikanischem und kanadischem Englisch bemerken?


Antwort 1:

In Bezug auf gesprochenes Englisch würde es vom Akzent abhängen. Einige sind sich so ähnlich, dass sie schwer zu unterscheiden sind - selbst für diejenigen von uns, die in den USA oder Kanada geboren wurden. Sie sind ähnlich genug, dass sie von einigen als nordamerikanisches Englisch - Wikipedia zusammengefasst werden.

Ich war vor kurzem in Großbritannien und eine Person dachte, ich sei Kanadier, bis ich sagte, woher ich komme.

Ich lebe im Norden an den Großen Seen und spreche nordamerikanisches Englisch - Wikipedia. Wenn ich einen starken südlichen oder anderen offensichtlicheren Akzent hätte, wäre es offensichtlicher gewesen, dass ich aus den USA stamme. Aber die Unterschiede zwischen einem Cleveland-Akzent und einem Toronto-Akzent wären ziemlich subtil.


Antwort 2:

Sie meinen wahrscheinlich "gesprochenes Englisch" und dieser Brite kann meistens nicht davon abweichen, ob der betreffende Kanadier diesen "oo" -Sound anstelle des "ou" -Sounds wie "aboot" verwendet, und ich bin mir nicht sicher, wie weit verbreitet das ist ... Je weiter nördlich Sie in den USA sind, desto anders klingen die Akzente als die Mainstream-Akzente der USA. Hast du Fargo gesehen?

Ich bin ein Fan von "Trailer Park Boys", die im Nordosten Kanadas spielen, und zum größten Teil kann man ihnen kein bestimmtes "das ist kanadisch" zuordnen, es sei denn, sie sagen "aboot".

Sorry Kanada, ich meine keinen Schaden. Ich bin immer noch dein Freund ...


Antwort 3:

Ich kann es normalerweise, wenn ich eine Weile zuhöre, obwohl mir normalerweise nur allmählich klar wird, dass die Person, die ich höre, eher Kanadier als Amerikaner ist.

Ich sage "Kanadier statt Amerikaner", weil es so viele Amerikaner im Verhältnis zu Kanadiern gibt, dass der erste Instinkt immer darin besteht, dass die Person, die Sie hören, Amerikaner ist. Ich denke nie "Oh! ein Kanadier “zuerst. Das "Boot" -Ding ist ein kleines Werbegeschenk, obwohl ich nicht sicher bin, ob man sich darauf verlassen kann, dass alle Kanadier diese Aussprache verwenden.

Auch ohne das "Boot" -Ding kann ich es heutzutage nach Jahren des Übens normalerweise herausfinden!


Antwort 4:

Ich kann es normalerweise, wenn ich eine Weile zuhöre, obwohl mir normalerweise nur allmählich klar wird, dass die Person, die ich höre, eher Kanadier als Amerikaner ist.

Ich sage "Kanadier statt Amerikaner", weil es so viele Amerikaner im Verhältnis zu Kanadiern gibt, dass der erste Instinkt immer darin besteht, dass die Person, die Sie hören, Amerikaner ist. Ich denke nie "Oh! ein Kanadier “zuerst. Das "Boot" -Ding ist ein kleines Werbegeschenk, obwohl ich nicht sicher bin, ob man sich darauf verlassen kann, dass alle Kanadier diese Aussprache verwenden.

Auch ohne das "Boot" -Ding kann ich es heutzutage nach Jahren des Übens normalerweise herausfinden!