Wie können Sie den Unterschied zwischen einem nicht gekennzeichneten Polizeiauto und einem normalen Zivilauto erkennen?


Antwort 1:

Es gibt einige grundlegende Dinge zu suchen. Dazu gehören unter anderem:

  • Ein einfarbiges heißes Auto (normalerweise braun oder schwarz) Günstige schwarze Felgen und Mikro-RadkappenEine Scheinwerferbaugruppe auf der Fahrerseite Schwer getönte Scheiben (die normalen Leuten ein Ticket und eine Geldstrafe bringen würden) Eine riesige Frontstoßstange (zum Schieben anderer Autos , im Bedarfsfall)

Hier ist eins:

Hier ist ein anderes:

Genießen!


Antwort 2:

Im Allgemeinen weist ein nicht gekennzeichnetes Auto einige Merkmale auf, die es verraten - aber nicht immer.

Eines Tages parkte ich auf dem U-Bahn-Parkplatz. Aus irgendeinem Grund zog ein Polizeimotorrad meine Aufmerksamkeit auf sich, also ging ich hinüber. Der Motorradpolizist sprach mit einem Undercover-Polizisten, der in einem Schläger-Pickup saß. Ich hätte es nie gedacht, wenn die beiden Bullen nicht geredet hätten. Ich erinnere mich nicht, worüber sie gesprochen haben, aber es war klar, dass sie beide Polizisten waren.

Update ——

Ich bin am vergangenen Wochenende auf dem NJ Turnpike gefahren. Der Verkehr war nicht schlecht, aber er wurde dichter, als wir durch einen Abschnitt gingen. Jemand in einem SUV wich ein und aus und überquerte mehrere Fahrspuren. Zwei unscheinbare Autos direkt vor mir leuchteten plötzlich auf. Es waren nicht gekennzeichnete Streifenwagen, die zusammenarbeiteten. Es gab nur den dünnsten Streifen blinkender Lichter, der ungefähr 1 Zoll groß war und über den Boden der Heckscheiben ging - von innen. Ansonsten gab es keinen Hinweis darauf, dass es sich um die Polizei handelte - keine Antennen oder andere Indikatoren. Ich weiß nicht, wie die Frontlichter waren, aber sie haben den SUV überfahren - und wahrscheinlich den Fahrer für aggressives Fahren genagelt.


Antwort 3:

Das mag nicht immer wahr sein, aber bisher habe ich noch nie ein Polizeiauto gesehen, das nicht in Amerika hergestellt wurde: Ford und GM, manchmal ein Chrysler. Vielleicht gibt es eine Tendenz und ich habe andere einfach nicht bemerkt, aber nicht gekennzeichnete Autos sind im Allgemeinen leicht zu erkennen.

Ich vermute, es ist schwieriger, sich mit vielen internationalen Herstellern abzustimmen, um ihre Autos mit einem Polizeipaket auszustatten.

Der Crown Vic (markiert oder nicht markiert) wird immer seltener, aber ich gehe immer noch automatisch davon aus, dass es sich um einen Polizisten handelt, wenn ich einen sehe.

Warum werden Polizeiautos in den USA scheinbar immer in Amerika hergestellt?

Suchen Sie zusätzlich zu der Liste im anderen Beitrag nach zufälligen Antennen, die am Auto angebracht sind. Manchmal sind sie schwerer zu sehen, wie die stumpfe Antenne auf der Rückseite. Achten Sie auch auf eine spezielle Kennzeichnung auf dem Nummernschild. Jeder Staat hat andere Regeln.

Spotter's Guide: So erkennen Sie nicht markierte Cop Cars

Meistens gehe ich mit meinem Bauch. Es gibt eine unbewusste Kampf- oder Fluchtreaktion, die ausgelöst wird, bevor ich bewusst einen nicht markierten Polizisten in der Nähe bemerke.