wie man lg phone Speicher hinzufügt


Antwort 1:

Sie haben Glück, denn LG-Telefone haben normalerweise immer einen Micro-SD-Kartensteckplatz (sogar günstige LG-Telefone). Besorgen Sie sich also eine Micro-SD-Karte. Anschließend können Sie den Standardspeicher Ihrer Kamera ändern und ihn in die Micro-SD-Karte ändern, indem Sie die Kameraeinstellungen aufrufen. Sie können auch einige heruntergeladene Apps auf die Micro-SD-Karte verschieben, indem Sie in den App-Einstellungen "Speicher" auswählen und dann "Ändern" auswählen, um sie auf die Micro-SD-Karte zu verschieben (jedoch können nicht alle Apps verschoben werden). Verwenden Sie dann eine Dateimanager-App wie den LG File Manager, um Ihr Telefon zu bereinigen und die Daten auf die Micro-SD-Karte zu übertragen, um Speicherplatz freizugeben. Sie haben auch 15 GB Google Drive-Cloud-Speicher, den Sie verwenden können.


Antwort 2:

Kommt auf das Modell an. Die meisten von ihnen nehmen eine SD-Karte mit, aber denken Sie daran, dass SD-Karten nur Bilder, Videos und Musik enthalten. Sie können eine datenabhängige App (die fast alle sind) nicht auf eine Solid-State-SD-Karte übertragen. Wenn Ihre Apps also den meisten Speicherplatz beanspruchen, müssen Sie einige Apps entfernen. Oder besorgen Sie sich ein Telefon mit mehr ROM


Antwort 3:

Wenn es einen Kartensteckplatz hat, kaufen Sie eine Karte mit mehr Speicher. Wenn es keinen Steckplatz hat, müssen Sie ein Telefon mit mehr internem Speicher kaufen.