Wenn der Unterschied zwischen einem Modus und einem Median 2 beträgt, was ist dann der Unterschied zwischen dem Median und dem Mittelwert?


Antwort 1:

Die Lösung lautet wie folgt:

Gegeben :

Modus - Median = 2

Modus = 2 + Median

Wir wissen, dass die empirische Formel, die die Beziehung zwischen Modus, Median und Mittelwert definiert, lautet:

Modus = 3 (Median) - 2 (Mittelwert)

Durch Ersetzen des Wertes erhalten wir:

2 + Median = 3 (Median) - 2 (Mittelwert)

2 + 2 (Mittelwert) = 3 (Median) - Median

2 + 2 (Mittelwert) = 2 (Median)

Nehmen Sie 2 als gemeinsam auf beiden Seiten:

1 + Mittelwert = Median

Somit ist Median - Mittelwert = 1

Ans. Median - Mittelwert = 1

Ich hoffe es hilft!


Antwort 2:

Danke für A2A,

Wenn der Unterschied zwischen einem Modus und einem Median 2 beträgt, was ist dann der Unterschied zwischen dem Median und dem Mittelwert?

Gegeben,

Modus - Median =

2 2

    \implies

Modus =

2 2

+ Median ————————————————— (i)

Verwenden Sie jetzt die empirische Beziehung.

Modus =

33

Median -

22

Bedeuten

mit ———- (i)

22

+ Median =

33

Median -

22

Bedeuten

    \implies

22

Mittelwert +

22

=

22

Median

    \implies

Mittelwert +

11

= Median

    \implies

Median - Mittelwert =

1 1

Das ist es,

Für den Fall, dass wir uns noch nicht getroffen haben, bin ich Krishna Singh

Vielen Dank!

¨\ddot\smallsmile


Antwort 3:

Danke für A2A,

Wenn der Unterschied zwischen einem Modus und einem Median 2 beträgt, was ist dann der Unterschied zwischen dem Median und dem Mittelwert?

Gegeben,

Modus - Median =

2 2

    \implies

Modus =

2 2

+ Median ————————————————— (i)

Verwenden Sie jetzt die empirische Beziehung.

Modus =

33

Median -

22

Bedeuten

mit ———- (i)

22

+ Median =

33

Median -

22

Bedeuten

    \implies

22

Mittelwert +

22

=

22

Median

    \implies

Mittelwert +

11

= Median

    \implies

Median - Mittelwert =

1 1

Das ist es,

Für den Fall, dass wir uns noch nicht getroffen haben, bin ich Krishna Singh

Vielen Dank!

¨\ddot\smallsmile