Was ist in der Strahlenoptik der Unterschied zwischen der Apertur einer Linse und dem Durchmesser einer Linse?


Antwort 1:

Blende den Teil der Linse, der dem Licht ausgesetzt ist. Nehmen Sie zum Beispiel eine konvexe Linse

Die vollständig gekrümmte Oberfläche, die dem Licht ausgesetzt ist, ist die Apertur. Nehmen Sie dieselbe konvexe Linse und zeichnen Sie sie als Kreis auf. Der Durchmesser dieses Kreises wird zu Ihrem Durchmesser für die Linse

PS: Da bin ich mir nicht so sicher, aber ich denke, das ist es


Antwort 2:

Definitionsgemäß ist die Apertur einer Linse der Teil der Linse, der den einfallenden Lichtstrahlen ausgesetzt ist, während der Durchmesser das physikalische Maß für den Durchmesser des vordersten Teils der Linse ist. Wenn ein Teil der Linse mit undurchsichtigem Papier bedeckt ist, wird die Größe der Blende verringert, da dieser große Bereich den einfallenden Lichtstrahlen nicht ausgesetzt wird.