Ist der Unterschied zwischen Spiritualität und Religion nur ein Unterschied in der Identifikation?


Antwort 1:

Hallo

Nein, es ist süßer als das. Religion ist immer 'subjektiv' - sie funktioniert aus Büchern, dem Yak-Yak des Menschen und dem kleinen Gehirn, das so schwach ist, dass es denkt, es müsse dich um den Block fahren. . . mit einer Herde von Emotionen. (Diese Gefühle sind höllisch launisch). . . aber die Religion ist in sie verliebt.

Spiritualität ist immer 'objektives Verstehen', sie funktioniert nicht aus Büchern, Yak Yak des Menschen oder diesem schwachen Gehirn voller Emotionen.

Sie arbeitet immer von dem Stuhl aus, auf dem sie immer sitzt. . . in der Tiefe deines Herzens. Sie ist Weisheit und mächtig genug, um ihre sanfte, ruhige, aufrichtige kleine Stimme zu haben. . . leuchten wie Donner und Blitz. . . Sie wartet auf einen Besuch des Besitzers des Stuhls, auf dem sie sitzt. . . geduldig warten.

Spiritualität ist in sie verliebt.

Das ist der Unterschied zwischen den 2, nach denen Sie gefragt haben.

Hey, einen schönen Tag noch


Antwort 2:

Ist der Unterschied zwischen Spiritualität und Religion nur ein Unterschied in der Identifikation?

Wenn sich jemand mit einer Religion identifiziert, kann man sich einen Überblick darüber verschaffen.

Wenn sich jemand mit spirituell identifiziert, habe ich keine Ahnung, wovon er spricht. Spirituell ist ein schlecht definiertes, überstrapaziertes Wort, das fast alles bedeuten kann.

Ich bin ein Christ - Ok .. Bibel .. Christentum - ok ja eine der Tausenden von Sekten .. aber ich habe die Idee ... Selbst dann ist es fast bedeutungslos. Es gibt gute Christen und Unwissende… (die meisten sind gut)

Ich bin spirituell - das bedeutet mir nichts. Sie müssten definieren, wie Sie das Wort verwenden, damit wir ein bedeutungsvolles Gespräch führen können.

Selbst dann, wenn sich jemand als etwas identifiziert - Atheist, Theist, Fleisch am Stiel ... sagt es Ihnen nichts über sie aus.

Na ja, vielleicht das Eis am Stiel - wir sind auf dem richtigen Weg zu einer möglichen Freundschaft.


Antwort 3:

Religion ist eine Organisation, in der Spiritualität praktiziert wird. Es sagt dir, WARUM du übst und an wen. Menschen innerhalb dieser Religion vertreten ähnliche Vorstellungen über das Warum und für wen.

Spiritualität an sich befasst sich einfach mit immateriellen Dingen und konzentriert sich auf Dinge wie den menschlichen Geist.