Was ist der Unterschied zwischen der PMP- oder PMI-Zertifizierung?


Antwort 1:

Es sieht zwar wie ein Tippfehler aus, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mit meiner Annahme Recht habe. Lassen Sie mich also verschiedene Perspektiven erklären.

PMI, dh Project Management Institute, ist das Gesamtinstitut, das mehrere Zertifizierungen anbietet. PMP ist einer von ihnen und es gibt möglicherweise andere, die mit PMI beginnen, gefolgt vom Namen. Schauen Sie sich unten das Spektrum der von PMI bereitgestellten Zertifizierungen an

PMP ist zweifellos die beliebteste Zertifizierung unter allen anderen und ACP / PBA ist unter Zertifizierungen bekannt, die mit PMI beginnen.

Ich werde in dieser Antwort auf PMP, ACP und PBA eingehen. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, können Sie weitere Fragen stellen.

In erster Linie Zulassungskriterien für diese 3 Zertifizierungen.

PMP

  1. Der Kandidat muss insgesamt 4500 Stunden einzigartige Erfahrung haben (im Fall eines Bachelor- / gleichwertigen Universitätsabschlusses) oder der Kandidat muss insgesamt 7500 Stunden haben (im Falle eines High-School-Diploms / einer gleichwertigen Sekundarschule). Der Kandidat muss 35 Stunden Erfahrung haben Ausbildung durch einen REP (Registered Education Provider of PMI®)

Wenn Sie gerade als Lead angefangen haben, benötigen Sie möglicherweise etwas mehr Zeit, um die Gesamtzahl der Stunden Erfahrung zu präsentieren, die PMI für PMP vorschreibt

ACP

  1. 2.000 Stunden allgemeine Projekterfahrung in Teams. Ein aktuelles PMP® oder PgMP® erfüllt diese Anforderung, muss jedoch keine PMI-ACP.1.500 Stunden in agilen Projektteams oder mit agilen Methoden beantragen. Diese Anforderung gilt zusätzlich zu den 2.000 Stunden allgemeiner Projekterfahrung.21 Kontaktstunden Training in agilen Praktiken

PBA

  • Sekundarschulabschluss (Abitur, Associate-Abschluss oder 7.500 Stunden Erfahrung in der Geschäftsanalyse2.000 Stunden in Projektteams * 35 Kontaktstunden Ausbildung in Unternehmensanalyse

oder

  • Bachelor-Abschluss oder das weltweite Äquivalent 4.500 Stunden Erfahrung in der Unternehmensanalyse 2.000 Stunden in Projektteams * 35 Kontaktstunden Ausbildung in Unternehmensanalyse

* Die Projekterfahrung kann Ihre Erfahrung mit Geschäftsanalysen umfassen. Ein aktuelles PMP® oder PgMP® erfüllt diese Anforderung, ist jedoch für das PMI-PBA nicht erforderlich.

Zweitens ist Zweck

Sobald Sie Ihre Berechtigung für verschiedene Zertifizierungen gemäß den obigen Angaben überprüft haben, müssen Sie auch den Zweck der von Ihnen gewählten Zertifizierung verstehen. Alle Projektmanager / BAs / Agile-Praktiker arbeiten heutzutage in technofunktionalen Rollen. Was Sie anstreben, bestimmt, für welche Zertifizierung Sie sich entscheiden sollten.

Wenn Sie einen Projektmanager anstreben, ist PMP ein Muss. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link für PMP

PMP-Zertifizierungsprüfung: PMP-Zertifizierung (Project Management)

Wenn Ihre Organisation oder die Organisation, die Sie anstreben, agil arbeitet und Sie agile Fähigkeiten demonstrieren möchten, sollten Sie sich für ACP entscheiden. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link für ACP

PMI ACP-Zertifizierungsprüfung: Lassen Sie sich von PMI ACP-zertifizieren

Wenn Sie Business Analyst und Senior Functional Specialist werden möchten, sollten Sie sich für PBA entscheiden

Im Folgenden finden Sie einige zusätzliche Informationen, die Ihnen helfen und Ihnen mehr Klarheit verschaffen

  • Was sind die guten Blogs und Websites für PMP-, PMI-ACP- und CAPM-Zertifizierungsprüfungen? Soll ich mich für PMP / ACP / PBA entscheiden? Welcher Kurs ist am besten geeignet, ob PMI-ACP oder PMI-PBA für diejenigen, die als Senior Business arbeiten? Analyst? Ist die PMI-PBA nach Abschluss der PMP einfacher zu absolvieren? PMP-Zertifizierungsprüfung: PMP-Zertifizierung (Projektmanagement)

Wenn Sie Zweifel oder Fragen zu einer PMI-Zertifizierung haben, wenden Sie sich bitte an mich


Antwort 2:

Das Project Management Institute (PMI) ist eine gemeinnützige US-amerikanische Organisation für Projektmanagement.

PMI ist eine professionelle Organisation, deren Schwerpunkt im Projektmanagement liegt. Dies ist die Liste der Anmeldeinformationen und Zertifizierungs-PMI-Angebote (Aktualisierungen finden Sie auf der PMI-Website).

Referenzen:

  • Zertifizierter Mitarbeiter im Projektmanagement (CAPM) Projektmanagementprofi (PMP) Programmmanagementprofi (PgMP) Portfoliomanagementprofi (PfMP) PMI Agiler zertifizierter Praktiker (PMI-ACP) PMI-Risikomanagementprofi (PMI-RMP) PMI Scheduling Professional (PMI- SP) PMI Professional in Unternehmensanalyse (PMI-PBA)

Es gibt viele Online-Schulungsinstitute, die Zertifizierungsschulungen für alle PMI-Anmeldeinformationen wie PMP, PMI-ACP, PMI-RMP und CAPM anbieten.

Diese Schulungen helfen Ihnen dabei, gute Prüfungsergebnisse zu erzielen und mehr Wissen zu erlangen. Überprüfen Sie auch die Anforderungen für jede Zertifizierung


Antwort 3:

Das Project Management Institute (PMI) ist eine gemeinnützige US-amerikanische Organisation für Projektmanagement.

PMI ist eine professionelle Organisation, deren Schwerpunkt im Projektmanagement liegt. Dies ist die Liste der Anmeldeinformationen und Zertifizierungs-PMI-Angebote (Aktualisierungen finden Sie auf der PMI-Website).

Referenzen:

  • Zertifizierter Mitarbeiter im Projektmanagement (CAPM) Projektmanagementprofi (PMP) Programmmanagementprofi (PgMP) Portfoliomanagementprofi (PfMP) PMI Agiler zertifizierter Praktiker (PMI-ACP) PMI-Risikomanagementprofi (PMI-RMP) PMI Scheduling Professional (PMI- SP) PMI Professional in Unternehmensanalyse (PMI-PBA)

Es gibt viele Online-Schulungsinstitute, die Zertifizierungsschulungen für alle PMI-Anmeldeinformationen wie PMP, PMI-ACP, PMI-RMP und CAPM anbieten.

Diese Schulungen helfen Ihnen dabei, gute Prüfungsergebnisse zu erzielen und mehr Wissen zu erlangen. Überprüfen Sie auch die Anforderungen für jede Zertifizierung