Was ist der Unterschied zwischen Thermoelement und Thermostat?


Antwort 1:

Ein Thermistor ist ein temperaturempfindlicher Widerstand, während ein Thermoelement eine der Temperatur proportionale Spannung erzeugt. Thermoelemente können bei viel höheren Temperaturen als Thermistoren arbeiten. Sie werden üblicherweise zur Temperaturregelung in Heizsystemen eingesetzt.

Ein Thermoelement ist ein Gerät, das beim Erhitzen eine elektrische Ladung erzeugt. Es wird häufig an einem Kessel verwendet, um anzuzeigen, dass die Zündflamme eingeschaltet und heiß ist. Daher sollte es sicher sein, dass Gas zum Erhitzen von Wasser, Ihrem Haus usw. zum Hauptbrenner gelangt. Sollte die Zündflamme erlöschen, das Thermoelement wird den Kessel sozusagen "anweisen", das Gas abzustellen, da das Anzünden nicht sicher ist. Als Schalter wird ein Thermostat verwendet, der bei einer bestimmten Temperatur ein- und ausgeschaltet wird. In einem Kessel wird dem Kessel beispielsweise mitgeteilt, dass das Wasser im Kreislauf ausreichend heiß ist und nicht mehr erwärmt werden muss. In Ihrem Haus wird Ihrer Zentralheizung mitgeteilt, dass der Raum warm genug ist und Keine Heizung erforderlich Sagen Sie Ihrer Zentralheizung, dass der Raum warm genug ist und nicht mehr beheizt werden muss. In Ihrem Auto würde dies bedeuten, dass Ihr Motor zu heiß ist und dass sich das Kühlerventil öffnen sollte und möglicherweise der Lüfter anschalten.

Für weitere Informationen besuchen Sie:

https://www.electrikals.com/


Antwort 2:

Ein Thermoelement ist ein Gerät zur Messung der Temperatur, ein Thermostat ist ein Steuergerät, das die Temperatur misst (dazu könnte ein Thermoelement verwendet werden) und die gemessene Temperatur mit der erforderlichen Temperatur (Sollwert) vergleicht und auf der Grundlage dieser Daten eine Heizung steuert und / oder Kühlvorrichtung.


Antwort 3:

Ein Thermoelement ist ein Gerät zur Messung der Temperatur, ein Thermostat ist ein Steuergerät, das die Temperatur misst (dazu könnte ein Thermoelement verwendet werden) und die gemessene Temperatur mit der erforderlichen Temperatur (Sollwert) vergleicht und auf der Grundlage dieser Daten eine Heizung steuert und / oder Kühlvorrichtung.


Antwort 4:

Ein Thermoelement ist ein Gerät zur Messung der Temperatur, ein Thermostat ist ein Steuergerät, das die Temperatur misst (dazu könnte ein Thermoelement verwendet werden) und die gemessene Temperatur mit der erforderlichen Temperatur (Sollwert) vergleicht und auf der Grundlage dieser Daten eine Heizung steuert und / oder Kühlvorrichtung.