Was ist der Unterschied zwischen einer Biegung und einem Ellbogen in der mechanischen Disziplin?


Antwort 1:

Unterschied zwischen Rohrbogen und Rohrbiegung

Was ist eine Rohrbiegung?

Eine Rohrbiegung ist der Oberbegriff für das, was in Rohrleitungen als „Versatz“ bezeichnet wird - eine Richtungsänderung der Rohrleitungen. Eine Biegung soll normalerweise nichts anderes bedeuten als eine „Biegung“ - eine Richtungsänderung der Rohrleitungen (normalerweise aus einem bestimmten Grund) -, aber es fehlt eine spezifische technische Definition in Richtung und Grad. Biegungen werden in der Regel vor Ort (mit einer Biegemaschine) nach Maß gefertigt und sind für einen bestimmten Bedarf geeignet.

Rohrbiegungen haben typischerweise einen minimalen Biegeradius von 1,5 mal dem Rohrradius (R). Wenn dieser Biegeradius weniger als 1,5 R beträgt, wird er als Winkel bezeichnet. Verweise auf internationale / Industriestandards müssen zurückverfolgt werden. 1,5, 3 und 4,5 R sind die in der Industrie am häufigsten verwendeten Biegeradien.

Eine Rohrbiegung fließt normalerweise gleichmäßiger, da sich im Inneren des Rohrs keine unregelmäßigen Oberflächen befinden und die Flüssigkeit die Richtung nicht abrupt ändern muss.

Der grundlegendste Unterschied besteht darin, dass der Ellbogen relativ kurz als die Biegung ist. R = 1D bis 2D ist der Ellbogen. Mehr als 2D ist die Biegung. Im Produktionsprozess können Kaltbiegungen mit der Biegemaschine durch vorgefertigte gerade Biegung gebogen werden. Einmalig abgeschlossen benötigt auch keine zweite Korrosion. Aber die Hersteller müssen die Bestellung für Korrosionsschutz und Korrosionsschutz durchführen. Der Bestellzyklus ist lang. Der Ellbogenpreis ist höher als die Biegung. Die Kostenleistung ist jedoch viel höher als die Biegung. Es ist bekannt, dass Biegungen keine Korrosionsschutzverarbeitung haben, die leicht beschädigt werden können, aber der Preis ist billig, so dass sie bei einigen Nachfragen, die nicht sehr hochtechnisch sind, sehr häufig eingesetzt werden.

Bei der West-Ost-Gasübertragung sind die Kosten für Kaltbiegungen natürlich gering. Ellenbogen müssen von den Herstellern auf Bestellung angefertigt werden, benötigen Korrosion, der Bestellzyklus ist lang, aber bei Kaltbiegungen kann die Biegemaschine eine vorgefertigte gerade Biegung zum Biegen verwenden. Einmalig abgeschlossen benötigt auch keine zweite Korrosion. Die Kaltbiegebautechnologie muss dem Ölstandard entsprechen. Die West-Ost-Gasübertragung hat den Unternehmensstandard, aber wir können im offenen Bereich entweder Ellbogen- oder Biegevorgänge verwenden. Sunny Steel Enterprise warnt breite Kunden zwischen dem Preis für Ellbogen und Biegung. Der Preis ist unterschiedlich. Bitte wählen Sie ihn sorgfältig aus, nachdem Sie ihn in Betracht gezogen haben.

Die Rohrbiegungen sollten dem Standard von ANSI / ASME B16.49 entsprechen, der den Biegeradius und -winkel nicht spezifiziert hat. Der reguläre Rohrbiegeradius beträgt 2,5D, 3D, 5D, 7D oder 8D, es kann sich jedoch auch um eine andere Biegung handeln Der Radius kann je nach Konstruktionsbedarf und der Biegewinkel in einem beliebigen Grad, 5, 10, 15, 90 Grad oder einem anderen Grad liegen. Die Leute sagten "Alle Biegungen sind Ellbogen, aber alle Ellbogen sind keine Biegungen", es ist nicht wahr. Eigentlich ist „Alle Bögen sind Rohrbögen, aber nicht alle Bögen sind Bögen“ vernünftiger.

Industrielle Prozesse Biegen, Quetschen, Pressen, Schmieden, Bearbeiten und mehrIndustrien Unsere Rohrbögen werden in vielen Branchen wie Stromerzeugung, Erdöl, Erdgas, Chemie, Schiffbau, Heizung, Papierherstellung, Metallurgie usw. eingesetzt.

Der Herstellungsprozess der Edelstahlrohrbiegung

Entsprechend den verschiedenen Herstellungsverfahren kann die Rohrbiegung aus rostfreiem Stahl in drei Typen unterteilt werden, nämlich das Biegerohr, das Stanzrohr und das geschweißte Rohr. Das kann in zwei Arten des Biegens Biegen und Biegen unterteilt werden. Wenn das Edelstahlrohr zum Biegen des Rohrs in Längsrichtung unter Druck, was zur Rohrwandstärke des Rohrs führt, verkürzt wird, wird das seitliche Rohr Zug, Dehnung, Wandverdünnung und Rohr ausgesetzt; Zentrum ohne Kraft, Verformung tritt nicht auf. Der Querschnitt des Edelstahlrohrs wird von rund nach oval geändert. Biegen Sie bei der Herstellung der Notwendigkeit, darauf zu achten, wann das Rohrleitungssystem, wenn die Biegeradiuskonstruktion nicht den minimalen Biegeradius der Biegung erfordert, um bestimmte Standards zu erfüllen.

Kaltbiegen von Edelstahlrohrbiegungen. Beim Biegen des Rohrs während des Erwärmungsprozesses sollte der Erwärmungsprozess langsam und gleichmäßig sein. Um die Wärmeleitfähigkeit des Rohrs sicherzustellen, sollten wir darauf achten, Überhitzung und Aufkohlung zu vermeiden.

Die Biegetechnologie ist im Bereich von Kesseln und Druckbehältern weit verbreitet. In vielen Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, dem Schiffbau und anderen Branchen wirkt sich die Qualität der Rohrbiegung direkt auf die strukturelle Rationalität, Sicherheit und Zuverlässigkeit des Produkts aus. Daher ist das Biegen der Rohrqualität am kritischsten und das Erfassen der technischen Bedingungen des Rohrs am wichtigsten. Beim Kaltbiegen der Rohrbiegung muss eine vernünftige Dornformation gewählt und die richtige Verwendungsmethode beherrscht werden.

Da sich die Innenseite des Biegerohrs beim Falten biegt, ist das Kernrohr beim Biegen des Rohrs relativ klein, um qualitativ hochwertige Rohrverbindungsstücke zu erhalten, befindet sich das Rohr im Biegeprozess, in das in ein geeignetes Rohr eingeführt wird Dorn, wodurch die Methode der Abflachung und Faltenbildung vermieden wird. Beim Biegen tritt ein Biegen des Edelstahlrohrs auf. Da das Rohr eine gewisse Elastizität aufweist, entsteht beim Entfernen der Biegekraft ein Rückprallwinkel der Rohrbiegung. Im Biegewinkel sollte eine Vergrößerung des Winkels in Betracht gezogen werden.

Wie berechnet man eine Rohrbiegung?

Unabhängig davon, ob Sie ein Rohr zum Verlegen einer elektrischen Leitung oder ein Metallprojekt biegen, kann die Berechnung der Biegung für den Start- und Endpunkt ein wichtiger Faktor sein. Es gibt zwar verschiedene Arten von Rohrbiegemaschinen auf dem Markt, aber alle haben eine gemeinsame Kennzeichnung für den Betrieb. Bei allen Rohrbiegemaschinen ist die Größe des Rohrs angegeben, das das Gerät zusammen mit einer Nummer namens „Aufnehmen“ biegt. Die Aufnahmemessung wird zum Addieren oder Abziehen einer Toleranz in der Gesamtlänge der Biegung verwendet. Wenn Sie einem grundlegenden Prozess folgen, können Sie Rohrbiegungen unabhängig von der Art der Biegung oder dem Rohrdurchmesser berechnen.

Anleitung

  1. Identifizieren Sie die Aufnahmemessung, die sich am Rohrbiegeschuh selbst befindet. Dies ist das Hinzufügen oder Abziehen des Maßes zur Rohrlänge von der vorderen Markierung am Biegeschuh. Beachten Sie auch, dass sich ungefähr in der Mitte des Biegeschuhs eine zweite Markierung in der Mitte der Biegung befindet. Entlang der Lauflänge des Schuhs befinden sich auch Winkelmarkierungen mit Linien. Diese Zahlen und Linien entsprechen den tatsächlichen Winkeln, die in das Rohr gebogen werden können, indem das Rohr an der abgewinkelten Linie ausgerichtet wird, die an der Außenseite des Schuhs markiert ist. Biegen Sie einen 90-Grad-Winkel an einem Rohr mit einem Durchmesser von ½ Zoll und einer Biegevorrichtung von ½ Zoll. Der Prozess bleibt für Rohre und Bieger unterschiedlicher Größe gleich, aber nur die Aufnahmemessung ist unterschiedlich. Auf dem Schuh für das ½-Zoll-Rohr ist möglicherweise die Aufschrift "Stummel nehmen 5 Zoll vom Pfeil oder der Linie entfernt" angegeben. Die 5 Zoll sind der Betrag, den Sie von der Gesamtlänge der 90-Grad-Biegemessung abziehen. Verwenden Sie das Maßband und den Bleistift und markieren Sie 12 Zoll vom Rohrende entfernt. Dies ist der Abstand von der Biegung bis zum Rohrende. Messen Sie mit dem Abzugsmaß am Schuh 5 Zoll von der 12-Zoll-Markierung zurück und zeichnen Sie eine durchgezogene Bleistiftlinie. Legen Sie das Rohr auf eine ebene Fläche und führen Sie das Rohr in die Biegevorrichtung ein. Die feste Bleistiftmarkierung sollte 5 Zoll von der 12-Zoll-Markierung entfernt sein und mit der vorderen Markierung oder dem Pfeil auf dem Biegeschuh ausgerichtet sein. Ziehen Sie den Griff in einer sanften Bewegung zurück, bis das Rohr in einer 90-Grad-Position zur ebenen Fläche sitzt. Stellen Sie die kleine Wasserwaage gegen den aufrechten Teil des Rohrs und prüfen Sie die Wasserwaage. Dadurch erhalten Sie eine perfekte 90-Grad-Biegung. Überprüfen Sie die Höhe der Gesamtbiegung, indem Sie das Ende des Maßbandes auf die ebene Basis legen und das Rohrende messen. Es sollte genau 12 Zoll anzeigen. Übung mit anderen abgewinkelten Biegungen unter Verwendung des Abzugsmaßes und der Mitte der Biegemarkierung auf dem Schuh. Alle Rohrbiegemaschinen haben möglicherweise ihre eigenen Macken und geringfügige Messanpassungen, die vorgenommen werden müssen. Das tatsächliche Endergebnis hängt auch davon ab, wie gut und sicher Sie das Rohr in der Biegevorrichtung halten, bevor Sie es zum ersten Mal auf das Rohr biegen.

Was ist ein Rohrbogen?

Ein Rohrbogen hingegen ist eine spezielle, standardmäßige, konstruierte Biegung, die als Spulenstück vorgefertigt ist und entweder zum Verschrauben, Flanschen oder Verschweißen mit den zugehörigen Rohrleitungen ausgelegt ist. Ein Ellbogen kann 45 ° oder 90 ° betragen. Es kann auch kundenspezifische Ellbogen geben, obwohl die meisten entweder als "kurzer Radius" oder als langer Radius "kategorisiert sind. Eine Rohrbiegung kann ein Ellbogen sein; Ein Ellbogen bedeutet keine Biegung. Wenn Sie den Begriff Ellbogen verwenden, sollte er neben der Nenngröße auch die Qualifikationsmerkmale Typ (45 ° oder 90 °) und Radius (kurz oder lang) enthalten.

Die Enden können zum Stumpfschweißen (SW) oder Muffenschweißen (SW) usw. bearbeitet werden.

Die meisten Rohrbögen sind in Varianten mit kurzem oder langem Radius erhältlich. Wenn sich die beiden Enden in der Größe unterscheiden, wird die Armatur als Reduzierbogen oder Reduzierbogen bezeichnet.

Ellbogen werden basierend auf verschiedenen Designmerkmalen wie folgt kategorisiert:

  • Der Winkel mit langem Radius (LR) wird auch als LR-Winkel bezeichnet. Dies bedeutet, dass der Radius das 1,5-fache des Rohrdurchmessers beträgt. L / R 45 ° Winkel: Langer Radius 45 Grad Winkel ändert die Richtung um 45 Grad. L / R 90 ° Winkel: Langer Radius 90 Grad Der Winkel ändert die Richtung um 90 Grad. L / R 180 ° Winkel: Langer Radius Die 180-Grad-Rücklaufbiegung ermöglicht eine vollständige Umkehrung des Durchflusses. Kurzer Radius (SR) Der Winkel wird auch als SR-Winkel bezeichnet. Dies bedeutet, dass der Radius das 1,0-fache des Rohrdurchmessers beträgt 45 ° Winkel: Kurzer Radius 45 ° Winkel ändert die Richtung um 45 Grad. Kurzer Radius 90 ° Winkel: Kurzer Radius 90 ° Winkel entspricht LR90, außer dass die Messung zwischen Ellbogenende und Mittellinie 1 x NKS beträgt. Kurzer Radius 180 ° Winkel: Kurzer Radius 180 ° Rücklaufbiegung ermöglicht vollständige Umkehrung des Durchflusses

Verarbeitung: Der physikalische Unterschied zwischen Ellbogen mit langem Radius und Ellbogen mit kurzem Radius wird in der beigefügten Arbeitsmappe, die ich für diesen Thread zusammengestellt habe, grafisch dargestellt. Die folgenden Kriterien verwende ich bei der Entscheidung, welche verwendet werden sollen: Ellbogen mit langem Radius werden verwendet, wenn: vorhanden ist die Notwendigkeit, den Druckverlust der Reibungsflüssigkeit auf ein Minimum zu beschränken, es gibt genügend Platz und Volumen, um eine breitere Drehung zu ermöglichen und weniger Druckabfall zu erzeugen, die transportierte Flüssigkeit ist abrasiv oder enthält Feststoffe.

Ellbogen mit kurzem Radius werden verwendet, wenn: die Kosten für Ellbogen gesenkt werden müssen, Platz und Volumen knapp sind, um einen Typ mit langem Radius zu ermöglichen.

GRÖSSENBEREICH:

  • Nahtloser Winkel: 1/2 "-24" DN15-DN600Schweißbogen: 6 "-72" DN150-DN1800Wandstärke: Sch5-Sch160 XXS

MATERIALIEN

  • Kohlenstoffstahl: ASTM / ASME A234 WPB-WPCALegierungsstahl: –WP 22-WP 5-WP 91-WP 911ASTM A335 P22ASME SA335 P91 KrümmerASTM A234 WP 11Niedrigtemperaturstahl: ASTM / ASME A402 WPL 3-WPL 6Hochleistungsstahl: ASTM / ASME A860 WPHY 42-46-52-60-65-70 Edelstahl: ASTM / ASME A403 WP 304-304L-304H-304LN-304NASTM / ASME A403 WP 316-316L-316H-316LN-316N-316TiASTM / ASME A403 WP 321- 321H ASTM / ASME A403 WP 347-347H

Was ist ein 45-Grad-Ellbogen?

Der 45-Grad-Ellbogen wird auch als „45 Biegungen oder 45 Ellen“ bezeichnet. Der 45 ° -Rohrbogen wird verwendet, um Rohre in einem 45 ° -Rohrwinkel zu verbinden. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Rohrverbindungsvorrichtung, die so gebogen ist, dass sich die Strömungsrichtung des Fluids / Gases im Rohr um 45 ° ändert. Wie ein 90 ° -Bogen lässt sich auch der 45-Grad-Winkel leicht anbringen für Rohre aus verschiedenen Materialien wie Kunststoff, Kupfer, Gusseisen, Stahl, Blei, Gummi usw. Sie werden typischerweise als LR-Bögen (Long Radius) hergestellt. Diese Arten von Ellbogen sind in verschiedenen Größen (in mm oder Zoll) erhältlich. Sie sind mit unterschiedlichen BSP-Gewindeverbindungen zwischen Stecker und Buchse erhältlich. Diese 45-Grad-Winkel bieten eine große Auswahl an Farben und können nach unterschiedlichen Spezifikationen in Bezug auf Größe und Durchmesser hergestellt werden. Was ist ein 90-Grad-Winkel?

Ein 90-Grad-Ellbogen wird auch als "90-Grad-Biegung" oder "90-Ell" bezeichnet. Es handelt sich um eine Armatur, die so gebogen ist, dass sich die Strömungsrichtung im Rohr um 90 Grad ändert. Früher änderte es die Richtung in Rohrleitungen und wird manchmal auch als "Viertelbiegung" bezeichnet. Ein 90-Grad-Winkel lässt sich leicht an Kunststoff, Kupfer, Gusseisen, Stahl und Blei befestigen. Es kann auch mit Edelstahlklammern an Gummi befestigt werden. Es ist in vielen Materialien wie Silikon, Gummimischungen, verzinktem Stahl usw. erhältlich. Die Hauptanwendung eines Winkelstücks (90 Grad) besteht darin, Schläuche an Ventile, Wasserdruckpumpen und Deckabläufe anzuschließen. Diese Ellbogen können aus zähem Nylonmaterial oder NPT-Faden hergestellt werden.

BUTT WELD PIPE FITTING BEVEL

  • Alle geschweißten Rohrverbindungsstücke haben ein abgeschrägtes Ende, um das Schweißen zu vereinfachen. Diese Abschrägung ermöglicht in den meisten Fällen eine vollständige Schweißnaht. Es gibt zwei Arten von Abschrägungen: Einfache Abschrägung und Verbundabschrägung: entsprechend der Abschrägung der Schweißrohrverschraubungskonstruktion .ASME B16 .28, Buttwelding Short Radius Elbows and Returns

Industrielle Prozesse: Biegen, Quetschen, Pressen, Schmieden, Bearbeiten und mehr ANSI / ASME B16.25, Stumpfschweißenden Die Norm ANSI / ASME B16.25 umfasst die Vorbereitung der Stumpfschweißenden von Rohrbauteilen, die durch Schweißen zu einem Rohrleitungssystem verbunden werden sollen.

ANWENDUNG VON PIPE ELBOWS:

Erdöl, Chemie, Energie, Gas, Metallurgie, Schiffbau, Bauwesen usw.

Wie berechnet man ein 90-Grad-Ellbogenzentrum und ein 45-Grad-Ellbogenzentrum?

Pipe Elbow Center Calculator

Werbung

Für Standardgrade von Rohrbögen wie 45 ° und 90 ° sind die Abmessungen von Winkelstück zu Ende in Standardrohrdiagrammen verfügbar. Oft sind jedoch vor Ort benutzerdefinierte Ellbogenwinkel erforderlich, die von Standard-45 ° - oder 90 ° -Bögen abgeschnitten werden sollten.

Die Formel zur Berechnung des Abstandes von Mitte zu Ende solcher Ellbogen lautet wie folgt:

Ellenbogenlänge in mm = Hellbraun (Winkelwinkel / 2) x Ellenbogenradius in mm

Wo:

Bei Bögen mit 90 ° langem Radius entspricht das in den Maßtabellen von ASME B16.9 angegebene Maß von Mitte zu Ende dem Winkel des Ellbogens. Dies liegt daran, dass Tan (90/2), dh Tan 45, 1 ist.

Normalerweise werden benutzerdefinierte Ellbogenwinkel von 45 Grad bis 90 Grad vom 90 Grad Standard-Ellbogen geschnitten. Bei benutzerdefinierten Ellbogenwinkeln von weniger als 45 Grad wird der Ellbogen normalerweise aus dem vorhandenen Standard-45-Grad-Ellbogen geschnitten. Das in den Maßtabellen für den 45-Grad-Winkel angegebene Maß von Mitte zu Ende muss durch Tan (22,5) geteilt werden, um den Winkel des Ellbogens für den Standard-45-Grad-Winkel zu erhalten. Dann können wir die obige Formel verwenden, um den Ellbogenwinkel für benutzerdefinierte Grade zu erhalten.

Das gleiche Verfahren gilt für 3D-Ellbogen.

BEISPIEL 1:

Berechnen Sie die Abmessung von Winkelmittelpunkt zu Endpunkt für einen Winkel von 4 Zoll Rohrdurchmesser bei einem Winkel von 60 Grad, geschnitten vom 90-Grad-LR-Winkelstück.

Ab ASME B16.9 beträgt die Abmessung von Mitte zu Winkel für 4 Zoll Ellenbogen 152 mm.

Länge = Hellbraun (60/2) x 152

Länge = 0,57735027 x 152

Länge = 87,757 dh 88 mm Ca.

BEISPIEL 2:

Berechnen Sie die Abmessung von Winkelmitte zu Endstück für einen 2-Zoll-Rohrbogen mit einem nominalen Rohrdurchmesser in einem Winkel von 30 Grad, geschnitten aus einem 45-Grad-LR-Winkelstück.

Ab ASME B16.9 beträgt die Abmessung von Mitte zu Winkel für einen 45-Grad-Winkel von 2 Zoll 35 mm.

Ellbogenradius = 35 / Tan (22,5)

Ellbogenradius = 35 / 0,4142 = 84,5 mm

Länge = 0,26795 x 84,5

Länge = 22,64 dh 23 mm Ca.

Wenn Ihr Winkel einen kurzen Radius hat, beträgt er das 1-fache Ihres nominalen Rohrdurchmessers. Wenn es sich um einen langen Radius handelt, ist es das 1 1/2-fache Ihres nominalen Rohrdurchmessers. Zeigen Sie mir das genaue Muster des langen Radius (90 / 2tan * Dia * 1,5 * 25,4) (45 / 2tan * Dia * 1,5 * 25,4) u erhält eine Ur-Antwort in (mm) Für einen 90-Grad-Ellbogen (Dia * 38,1) wird diese Formel nur für einen 90-Grad-Ellbogen verwendet. Für einen 45-Grad-Ellbogen (45/2 von tan * Dia * 1,5 * 25,4) wird diese Antwort in (mm) erhalten.

Der Unterschied zwischen einem Rohrbogen und einer Rohrbiegung ist wie folgt:

  1. Rohrbiegung ist ein Oberbegriff für jeden Versatz oder jede Richtungsänderung in der Rohrleitung. Es ist ein vager Begriff, der auch Ellbogen umfasst. Ein Ellbogen ist ein technischer Begriff und wird als 90 ° oder 45 °, kurzer oder langer Radius klassifiziert. Rohrbögen haben Industriestandards und Einschränkungen in Bezug auf Größe, Biegeradius und Winkel. Die Winkel betragen normalerweise 45 Grad oder 90 Grad. Alle anderen Versätze werden als Rohrbiegungen klassifiziert. Biegungen werden im Allgemeinen gemäß den Anforderungen der Rohrleitungen hergestellt oder hergestellt. Die Ellbogen sind jedoch vorgefertigt und standardmäßig und ab Lager erhältlich. Biegungen sind niemals scharfe Ecken, sondern Ellbogen. Rohrbiegetechniken haben Einschränkungen hinsichtlich der Menge an Materialverdünnung, die den Druck der einzudämmenden Flüssigkeit sicher aufnehmen kann. Da die Bögen vorgefertigt, gegossen oder stumpf geschweißt sind, können sie scharf sein wie rechtwinklige Winkel und Rückbögen, die 180 Grad betragen. Der Bogen ist eine Standardbefestigung, aber die Biegungen werden speziell angefertigt. Bei Biegungen, wenn das Rohr gebogen wird und kein Schweißen erforderlich ist Es gibt weniger Rohrreibung und die Strömung ist gleichmäßiger. Bei Bögen kann das Schweißen eine gewisse Reibung verursachen. Alle Bögen sind Biegungen, aber alle Biegungen sind keine Bögen. Die Biegung hat einen größeren Radius als die Bögen. Im Allgemeinen ist der grundlegendste Unterschied der Krümmungsradius. Bögen haben im Allgemeinen einen Krümmungsradius zwischen dem ein- bis doppelten Durchmesser des Rohrs. Biegungen haben einen Krümmungsradius von mehr als dem doppelten Durchmesser.

Quelle: Hersteller von China-Rohrverbindungsstücken - Yaang Pipe Industry Co., Limited (Hersteller von China-Stahlrohren, Flanschen, Rohrverbindungsstücken -)

(Yaang Pipe Industry ist ein führender Hersteller und Lieferant von Produkten aus Nickellegierungen und Edelstahl, einschließlich Super-Duplex-Edelstahlflanschen, Edelstahlflanschen, Edelstahlrohrverschraubungen, Edelstahlrohren. Yaang-Produkte sind im Schiffbau, in der Kernenergie und in der Schifffahrt weit verbreitet Ingenieurwesen, Erdöl, Chemie, Bergbau, Abwasserbehandlung, Erdgas- und Druckbehälter und andere Industrien.)

Wenn Sie weitere Informationen zu dem Artikel wünschen oder Ihre Meinung mit uns teilen möchten, kontaktieren Sie uns unter sales@metallicsteel.com

Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise an anderen technischen Artikeln interessiert sind, die wir veröffentlicht haben:

• WO MAN HOCHWERTIGE STAHLROHRE KAUFT

• WO SIE HOCHWERTIGE FLANSCHE KAUFEN KÖNNEN

• WO MAN HOCHWERTIGE ROHRANSCHLÜSSE KAUFT

• VORTEILE VON DUPLEX EDELSTAHLROHR UND AUSWAHL

• WO SIE HOCHWERTIGE BALG-ERWEITERUNGSVERBINDUNGEN KAUFEN KÖNNEN

Verweise:

  • China Super Duplex Edelstahlflansche, Edelstahlrohrverbindungsstücke, Edelstahlrohrhersteller und -bögen - Ein wesentlicher Leitfaden für Zweitingenieure: Teil 2 Berechnung des Rohrbogenzentrums »Der Rohrleitungsbau WorldChina Stahlrohre, Flansche, Rohrverbindungsstücke Hersteller -

Antwort 2:

Rohrbögen und Rohrbögen sind beide sehr verbreitete Rohrverbindungsprodukte, mit denen die Fließrichtung in Rohrleitungssystemen geändert wird. Manchmal sind sie austauschbar, aber nicht gleich.

Stahlbogen-45-Grad-90-Grad

Eine Rohrbiegung bedeutet ein Rohrstück, das in einem Winkel gebogen ist, um zwei Rohrleitungen zu verbinden. Sie können nahezu jeden Biegeradius und Winkel aufweisen. Rohrbiegungen werden üblicherweise vor Ort hergestellt, um einen bestimmten Bedarf durch Heißinduktionsbiegen oder Kaltbiegen zu decken. Ein Winkel bedeutet eine bestimmte Rohrbiegung gemäß der Norm ANSI / ASME B16.9 (oder EN 10253 oder anderen Normen für Rohrverbindungsstücke). Üblicherweise haben die Ellbogen einen Biegeradius von 1,5D oder 1D (hier bedeutet D den Nenndurchmesser dieser Biegung), die als "Ellbogen mit langem Radius (LR-Ellbogen)" oder "Ellbogen mit kurzem Radius (SR-Ellbogen)" bezeichnet werden. und der Winkel eines Ellbogens beträgt normalerweise 45 Grad oder 90 Grad, manchmal gibt es auch kundenspezifische Ellbogen, die 30 Grad, 60 Grad, 180 Grad oder andere Winkel haben.

Rohrbiegung

Die Rohrbiegungen sollten dem Standard von ANSI / ASME B16.49 entsprechen, der den Biegeradius und -winkel nicht spezifiziert hat. Der reguläre Rohrbiegeradius beträgt 2,5D, 3D, 5D, 7D oder 8D, es kann sich jedoch auch um eine andere Biegung handeln Der Radius kann je nach Konstruktionsbedarf und der Biegewinkel in einem beliebigen Grad, 5, 10, 15, 90 Grad oder einem anderen Grad liegen. Die Leute sagten "Alle Biegungen sind Ellbogen, aber alle Ellbogen sind keine Biegungen", es ist nicht wahr. Eigentlich ist „Alle Bögen sind Rohrbögen, aber nicht alle Bögen sind Bögen“ vernünftiger.

Quelle: Der Unterschied zwischen Pipe Bend und Elbow.


Antwort 3:

Der Unterschied zwischen einem Rohrbogen und einer Rohrbiegung ist wie folgt:

  1. Rohrbiegung ist ein Oberbegriff für jeden Versatz oder jede Richtungsänderung in der Rohrleitung. Es ist ein vager Begriff, der auch Ellbogen umfasst. Ein Ellbogen ist ein technischer Begriff und wird als 90 ° oder 45 °, kurzer oder langer Radius klassifiziert. Rohrbögen haben Industriestandards und Einschränkungen in Bezug auf Größe, Biegeradius und Winkel. Die Winkel betragen normalerweise 45 Grad oder 90 Grad. Alle anderen Versätze werden als Rohrbögen klassifiziert. Rohrbögen werden im Allgemeinen gemäß den Anforderungen der Rohrleitungen hergestellt oder hergestellt. Die Ellbogen sind jedoch vorgefertigt und standardmäßig und ab Lager erhältlich. Rohrbiegungen sind niemals scharfe Ecken, sondern Ellbogen. Rohrbiegetechniken haben Einschränkungen hinsichtlich der Menge an Materialverdünnung, die den Druck der einzudämmenden Flüssigkeit sicher aufnehmen kann. Da die Bögen vorgefertigt, gegossen oder stumpf geschweißt sind, können sie scharf wie rechtwinklige Winkel und Rücklaufbögen sein, die 180 Grad betragen. Der Rohrbogen ist eine Standardbefestigung, aber die Biegungen werden speziell angefertigt. Bei Biegungen wird das Rohr gebogen und es wird nicht geschweißt beteiligt ist, gibt es weniger Rohrreibung und die Strömung ist gleichmäßiger. Bei Bögen kann das Schweißen eine gewisse Reibung verursachen. Alle Bögen sind Biegungen, aber alle Biegungen sind keine Bögen. Die Biegung hat einen größeren Radius als die Bögen. Im Allgemeinen ist der grundlegendste Unterschied der Krümmungsradius. Bögen haben im Allgemeinen einen Krümmungsradius zwischen dem ein- bis doppelten Durchmesser des Rohrs. Biegungen haben einen Krümmungsradius von mehr als dem doppelten Durchmesser.

Quelle: China Pipe Fittings Hersteller - Yaang Pipe Fitting Industry Co., Limited (China Stahlrohre, Flansche, Pipe Fittings Hersteller -)


Antwort 4:

Der Unterschied zwischen einem Rohrbogen und einer Rohrbiegung ist wie folgt:

  1. Rohrbiegung ist ein Oberbegriff für jeden Versatz oder jede Richtungsänderung in der Rohrleitung. Es ist ein vager Begriff, der auch Ellbogen umfasst. Ein Ellbogen ist ein technischer Begriff und wird als 90 ° oder 45 °, kurzer oder langer Radius klassifiziert. Rohrbögen haben Industriestandards und Einschränkungen in Bezug auf Größe, Biegeradius und Winkel. Die Winkel betragen normalerweise 45 Grad oder 90 Grad. Alle anderen Versätze werden als Rohrbögen klassifiziert. Rohrbögen werden im Allgemeinen gemäß den Anforderungen der Rohrleitungen hergestellt oder hergestellt. Die Ellbogen sind jedoch vorgefertigt und standardmäßig und ab Lager erhältlich. Rohrbiegungen sind niemals scharfe Ecken, sondern Ellbogen. Rohrbiegetechniken haben Einschränkungen hinsichtlich der Menge an Materialverdünnung, die den Druck der einzudämmenden Flüssigkeit sicher aufnehmen kann. Da die Bögen vorgefertigt, gegossen oder stumpf geschweißt sind, können sie scharf wie rechtwinklige Winkel und Rücklaufbögen sein, die 180 Grad betragen. Der Rohrbogen ist eine Standardbefestigung, aber die Biegungen werden speziell angefertigt. Bei Biegungen wird das Rohr gebogen und es wird nicht geschweißt beteiligt ist, gibt es weniger Rohrreibung und die Strömung ist gleichmäßiger. Bei Bögen kann das Schweißen eine gewisse Reibung verursachen. Alle Bögen sind Biegungen, aber alle Biegungen sind keine Bögen. Die Biegung hat einen größeren Radius als die Bögen. Im Allgemeinen ist der grundlegendste Unterschied der Krümmungsradius. Bögen haben im Allgemeinen einen Krümmungsradius zwischen dem ein- bis doppelten Durchmesser des Rohrs. Biegungen haben einen Krümmungsradius von mehr als dem doppelten Durchmesser.

Quelle: China Pipe Fittings Hersteller - Yaang Pipe Fitting Industry Co., Limited (China Stahlrohre, Flansche, Pipe Fittings Hersteller -)