Was ist der Unterschied zwischen einem BSc und einem B.Tech?


Antwort 1:

BSc oder BTech

Es gibt viele Missverständnisse und Verwirrungen unter den Studenten, wenn es darum geht, nach dem 12. BSc oder Btech zu wählen.

Ein häufiges Missverständnis ist, dass BTech (Ingenieurwesen) besser ist als BSc (reine Wissenschaft), während einige selbstbewusste Studenten an BSc festhalten, da ihre Karriereziele klar sind.

Einige sind der Meinung, dass BTech hart ist und nicht in der Lage ist, das erwartete Niveau zu erreichen, während andere der Meinung sind, dass BSc viel zu einfach ist.

Um diese Verwirrung und Missverständnisse zu beseitigen, untersuchen wir die verschiedenen Aspekte, den Umfang, den Schwierigkeitsgrad, die Karriereaussichten usw., die mit diesen beiden Kursen verbunden sind, und können Ihnen bei der Auswahl von BSc oder Btech helfen.

Jahre des Studiums

BSc

3-4 Jahre

BTech

4-5 Jahre

Studienschwerpunkt

BSc

Grundlagenforschung (reine Wissenschaft)

BTech

Angewandte Wissenschaft (technisch / technologisch)

Inhalt

BSc

Breit und theoretisch

BTech

Praktisch und technisch

Flexibilität

BSc

Der Inhalt ist allgemein und enthält keine spezifischen Änderungen / Optionen für die Auswahl einer Spezialisierung. Für die Spezialisierung müssen Sie http://M.Sc / M.Tech / ME / MBA ausführen.

BTech

Es ist auf ein individuelles Fachgebiet zugeschnitten und bietet die Möglichkeit, im letzten Jahr eine weitere Spezialisierung / Wahlfach unter dem von Ihnen gewählten Fachgebiet zu wählen. Dies hilft Ihnen, sich auf Ihr spezifisches Interessengebiet zu konzentrieren.

Weg zu höheren Studien

BSc

Wissenschaftsforschung

  • http: //B.Schttp: //M.ScDoctorate

Verwaltung

  • http: //B.ScMBA / PG Diploma

Ingenieurwesen

  • http: //B.Schttp: //M.ScM.Tech / ME

BTech

Engineering & Forschung

  • B.Tech / B.EM.Tech / M.EDoctorate

Verwaltung

  • B.TechMBA / PG-Diplom

Lehrplan Strenge

BSc

Komfortabel. Studenten müssen gut mit naturwissenschaftlichen und mathematischen Fächern umgehen können.

BTech

Hart und anspruchsvoll. Studenten müssen in Naturwissenschaften, insbesondere in Mathematikfächern, ausgezeichnet sein.

Karriereaussichten nach dem Abschluss

BSc

MITTEL - Da der Kurs allgemeiner Natur ist, müssen Sie http://M.Sc ausfüllen, um einen guten Start in Ihre Karriere zu erhalten.

BTech

Vergleichsweise sind die Karriereaussichten nach dem Abschluss des Ingenieurwesens GUT - die Wahl der Ingenieurdisziplin + weitere Spezialisierung bietet einen Vorteil bei der Auswahl und Verfolgung Ihrer Karriereziele in diesem Segment.

Für bessere und höhere Karriereaussichten wird jedoch M.Tech / MBA empfohlen.

welches man wählen soll - BSc oder Btech

BSc

Wenn Sie mit den Grundlagenwissenschaften vertraut sind und sich eher für nichttechnische Aspekte der Wissenschaft interessieren, ist http://B.Sc eine gute Wahl. In Verbindung mit http://M.Sc können Sie gute Fortschritte in Ihrer Karriere erzielen.

BTech

Wenn Sie sich für die technische Seite der Wissenschaft, Entwürfe, Berechnungen usw. interessieren und bereit sind, einen anspruchsvollen und herausfordernden Weg einzuschlagen, ist B.Tech die richtige Wahl.

höhere Studienmöglichkeiten

BSc

Wenn Sie an Forschungsarbeiten interessiert sind, können Sie einen Master (MSc) und dann einen Doktortitel machen. Wenn Sie sich für Managementfragen interessieren, machen Sie nach http://B.Sc einen MBA.

BTech

Wenn das Kernstück des Ingenieurwesens Ihre Stärke / Forschungsarbeit ist, können Sie Ihren Master (M.Tech / ME) und später Ihren Doktortitel machen. Wenn Sie Management- und Geschäftsinteressen haben, streben Sie nach B.Tech / BE einen MBA an

Hinweis: Nicht jeder Ingenieur ist erfolgreich oder verdient ein riesiges Einkommen, und nicht alle Studenten der Naturwissenschaften haben Probleme.

Denken Sie daran, dass auf lange Sicht - dh bei einem Job ist es „Leistung“ - wie gut Sie Ihre Fähigkeiten ausführen und nicht der „Prozentsatz“ Ihres Abschlusszertifikats zählt.

Entscheiden Sie sich daher für einen Kurs, der Ihre derzeitigen Fähigkeiten weiter verbessert und dem Sie vertrauen.


Antwort 2:

Die meisten Studenten waren bei der Auswahl der Kurse und Hochschulen sehr verwirrt. Es gibt mehrere Kurse, die weitgehend ruhig ähnlich sind. Dies macht es definitiv schwierig, einen letzten Anruf zu tätigen. Daher haben wir versucht, die Besonderheiten jedes dieser Kurse zu unterscheiden und hervorzuheben. Auf diese Weise können Sie eine fundierte Entscheidung treffen.

B. Sc.:

B. Sc. steht für Bachelor of Science. Dies ist ein umfassenderer Kurs, der im letzten Jahr einen angemessenen Spezialisierungsgrad bietet. Dieser Kurs ist eher darauf ausgerichtet, Wissen zu beschaffen und es anderen durch Forschung zu vermitteln. Personen, die diesen Kurs belegen, neigen eher zum Lehrberuf, und daher gibt es Unterschiede im angebotenen Gehalt. Zwar gibt es nach dem Abschluss viel Spielraum für eine eingehende Prüfung, doch sind die Horizonte relativ eng. Die Kandidaten werden für mehrere offene Stellen abgeholt.

Karrierechancen:

Systemassistent

Lehrer

Research Analyst

Operations Manager

Top Colleges für B. Sc.;

Loyola College - Chennai

Institut für Wissenschaft (Christ University) - Bangalore

Miranda House - Delhi

Schöne professionelle Universität, Punjab

Madras Christian College (MCC) - Chennai

Hindu College - Delhi

B. Tech:

B.Tech ist im Volksmund unter dem Namen Engineering bekannt. Es bietet die größte Spezialisierung und ist per se besser als die beiden oben genannten Kurse. B.Tech hat vergleichsweise die meisten Studenten, die sich pro Jahr bewerben. B.Tech hingegen erfordert das Ablegen einer Aufnahmeprüfung für fast jedes College im Land. Es gibt staatliche Eingänge und auch Eingänge auf nationaler Ebene, die ihre Prüfungen durchführen und die Schüler nach ihren Noten ordnen.

Einige Bereiche des Ingenieurwesens

  • Elektronik & Nachrichtentechnik

Es befasst sich mit elektronischen Geräten, Schaltkreisen, Kommunikationsgeräten wie Sender, Empfänger, integrierten Schaltkreisen (IC). Es befasst sich auch mit der Grundelektronik, dem analogen und digitalen Senden und Empfangen von Daten, Sprache und Video (Beispiel AM, FM, DTH), Mikroprozessoren, Satellitenkommunikation, Mikrowellentechnik, Antennen und Wellenverlauf.

  • Informatik & Ingenieurwesen

Computertechnik ist eine Disziplin, die verschiedene Bereiche der Elektrotechnik und Informatik integriert, die für die Entwicklung von Computerhardware und -software erforderlich sind.

  • Elektrotechnik

Elektrotechnik ist eine professionelle Ingenieurdisziplin, die sich im Allgemeinen mit dem Studium und der Anwendung von Elektrizität, Elektronik und Elektromagnetismus befasst.

  • Maschinenbau

Der Maschinenbau ist ein professionelles Programm, das den Schülern hilft, die Arbeitsmechanismen schwerer Werkzeuge und Maschinen zu verstehen. Es befasst sich mit der Konstruktion, Konstruktion und Herstellung von Maschinen.

  • Bauingenieurwesen

Tiefbau ist eine professionelle Ingenieurdisziplin, die sich mit der Planung, dem Bau und der Instandhaltung der physischen und natürlich gebauten Umwelt befasst, einschließlich Arbeiten wie Straßen, Brücken, Kanäle, Dämme, Flughäfen, Abwassersysteme, Pipelines und Eisenbahnen.

  • Informationstechnologietechnik

Informationstechnologie ist eine technische Abteilung, die sich auf die Untersuchung der Nutzung von Computern und Telekommunikation konzentriert, um Informationen zu steuern, zu sammeln, zu speichern und zu verbreiten. Sowohl der Software- als auch der Hardwarebereich sind Teil der Informationstechnologie.

  • Lebensmitteltechnik

Die Lebensmitteltechnik umfasst eine breite Palette von Aktivitäten. Lebensmittelingenieure sind in den Bereichen Lebensmittelverarbeitung, Lebensmittelmaschinen, Verpackung, Herstellung von Zutaten, Instrumentierung und Kontrolle beschäftigt.

  • Fahrzeugtechnik

Es ist ein Zweig der Fahrzeugtechnik, der Elemente der mechanischen, elektrischen, elektronischen, Software- und Sicherheitstechnik umfasst, die für die Konstruktion, Herstellung und den Betrieb von Motorrädern, Kraftfahrzeugen und Lastkraftwagen sowie deren jeweiligen technischen Teilsystemen verwendet werden.

  • Raumfahrttechnik

Die Luft- und Raumfahrttechnik ist das Hauptgebiet der Technik, das sich mit der Entwicklung von Flugzeugen und Raumfahrzeugen befasst. Es hat zwei große und sich überschneidende Zweige: Luftfahrttechnik und Astronautik.

  • Biotechnologie-Technik

Biotechnologie ist die Verwendung lebender Systeme und Organismen zur Entwicklung oder Herstellung von Produkten oder "jede technologische Anwendung, die biologische Systeme verwendet, lebende Organismen.

  • Chemieingenieurwesen

Chemieingenieurwesen ist ein Ingenieurzweig, der Physik, Biowissenschaften sowie angewandte Mathematik und Wirtschaftswissenschaften anwendet, um Chemikalien, Materialien und Energie zu produzieren, umzuwandeln, zu transportieren und ordnungsgemäß zu nutzen.

Top Colleges für Ingenieurwissenschaften:

BITS Pilani

Delhi College of Engineering

Schöne professionelle Universität, Punjab

PSG Technology Coimbatore

Nationales Institut für Ingenieurwissenschaften, Mysore

BIT Ranchi


Antwort 3:

BTech ist ein Engineering-Programm, das die Konzepte von der Grundlagenforschung bis zur Technologie mit einschlägiger Praxis durch Labors und Projekte zum Aufbau von Fähigkeiten zur Problemlösung nahtlos artikuliert und dabei die Anforderungen der Branche aufrechterhält. Die Studierenden entwickeln Kompetenz. Es hat ein breiteres Spektrum an Arbeitsplätzen. Es ist ein Jahresprogramm. BSc ist ein dreijähriges Programm und Sie benötigen ein höheres Studium wie MSc / MBA, um gute Jobs zu bekommen. Sie können einfach einige gute Websites wie PES, LPU, IPU usw. durchsuchen, um Details zu überprüfen


Antwort 4:

B-Tech ist ein Ingenieurstudium und BSC ist reine Wissenschaft

Wenn Sie sich für btech entscheiden, verfolgen Sie das Wissen der Technik und so weiter, welchen Zweig usw., und wenn Sie sich für BSC entscheiden, verfolgen Sie das Wissen der reinen Wissenschaft gemäß der Forschung. Ein häufiges Missverständnis ist, dass BTech (Ingenieurwesen) besser ist als BSc (rein) Wissenschaft), während einige selbstbewusste Studenten an BSc festhalten, da ihre Karriereziele klar sind. Einige sind der Meinung, dass BTech hart ist und nicht in der Lage ist, das erwartete Niveau zu erreichen, während andere der Meinung sind, dass BSc viel zu einfach ist. Es ist also nicht so, dass btech schwierig ist, wenn Sie Ihr Studium und Ihre Einreichung nicht rechtzeitig machen, und es ist einfach, wenn Sie es geschafft haben, Menschen zu beginnen, wenn Sie btech nehmen. Sie werden nicht in der Lage sein, das Leben zu genießen. Es ist nichts dergleichen, das Sie können genieße dein Leben, wenn du es richtig geschafft hast. Ich mache btech, also weiß ich, dass ich jeden Tag spielen gehe, um Fernsehwebserien und Netflix usw. zu sehen und auch zu lernen, aber du solltest auch entsprechend lernen

Während bsc einfach ist, aber wenn Sie nicht mit Ihrem Studium Schritt halten, ist es die schwierigste Ursache, weil Sie nie wissen, was von wo usw. kam und Sie Ihre Noten und usw. verlieren, so dass sowohl btech als auch BSC schwer und einfach sind, es liegt an Ihnen, was Sie möchten auswählen, ob Sie der Meinung sind, dass Ingenieurwesen gut ist, und sich für btech entscheiden. Erforschen Sie einfach, in welchem ​​Zweig Sie arbeiten und studieren möchten. Gehen Sie dann zu diesem Zweig. Wenn Sie der Meinung sind, dass btech nicht Ihre Sache ist, gehen Sie zu BSC Am Ende des Tages ist es auch dein Leben und du musst entscheiden, was du tun musst. Beruhige dich einfach und entscheide, was du magst und versuche, eine Zulassung für ein gutes College zu bekommen

Hoffe das hilft