Antwort 1:

Dies ist mehr als eine Frage; Ich bin nur wirklich qualifiziert, um die erste zu beantworten.

Es gibt viele Bereiche des Ingenieurwesens, die sich ziemlich stark überschneiden. Beispielsweise studieren Maschinenbauingenieure:

- Festigkeit von Werkstoffen und Festkörpermechanik

- Werkstofftechnik, Verbundwerkstoffe

- Thermodynamik, Wärmeübertragung, Energieumwandlung und HLK

- Brennstoffe, Verbrennung, Verbrennungsmotor

- Strömungsmechanik (einschließlich Strömungsmechanik und Strömungsmechanik)

- Konstruktion von Mechanismen und Maschinen (einschließlich Kinematik und Dynamik)

- Instrumentierung und Messung

- Fertigungstechnik, Technologie oder Prozesse

- Schwingungstechnik, Regelungstechnik und Regelungstechnik

- Hydraulik und Pneumatik

- Mechatronik und Robotik

- Engineering Design und Produktdesign

- Zeichnen, computergestütztes Entwerfen (CAD) und computergestütztes Fertigen (CAM)

Von den drei großen Fächern (Bauwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik) überschneiden sich Bauingenieure am meisten mit der obigen Liste, da sie viele der exakt gleichen Fächer studieren, sich jedoch auf unterschiedliche Umstände konzentrieren. Zum Beispiel würde ein Zivilist wahrscheinlich die Strömungsmechanik in offenen Kanälen oder bei halbvollem Rohrdurchfluss untersuchen, während ein Mechaniker viel mehr Zeit damit verbringen würde, den Rohrdurchfluss zu untersuchen, wenn er vollständig gefüllt ist und unter Druck steht. Von der obigen Liste können Elektroingenieure Instrumentierung und Messung, Pneumatik, Mechatronik, Robotik, CAD / CAM und Wärmeübertragung studieren (obwohl dies wiederum unter anderen Umständen der Fall ist).

All dies, um zu sagen, dass es für einen Maschinenbaustudenten im Allgemeinen viel einfacher ist, einen Job in Petroleum Engineering, Automotive Engineering oder Aerospace Engineering zu finden, als umgekehrt.


Antwort 2:

Dies ist eine der häufigsten Fragen, die sich viele Studenten stellen, wenn sie sich für einen dieser Ingenieurzweige von den besten Ingenieurhochschulen in Jaipur entscheiden. Beide Branchen beschäftigen sich zwar hauptsächlich mit Fahrzeugen und Maschinen, aber es gibt Dinge, die diese beiden Bereiche unterscheiden.

Während es im Maschinenbau um Konstruktion, Design und Betrieb von Maschinen geht, ist der Automobilbau ein Teilbereich des Fahrzeug- und Maschinenbaus und befasst sich mit Konstruktion und Design von Automobilen. Auch die Spezifikation dieser beiden Bereiche unterscheidet sich wie zum Beispiel im Maschinenbau, die Teilbereiche sind Kraftwerkstechnik, Mechatronik, Luft- und Raumfahrttechnik usw. Zum anderen umfasst die Automobiltechnik Spezifikationen wie Konstruktion und Leichtbau, Fahrzeugsteuerung Systeme usw.

Dies sind einige der Hauptunterschiede zwischen Maschinenbau und Automobilbau. Die Karriereaussichten für beide Branchen sind jedoch recht hoch. Tatsächlich spielt es also keine Rolle, für welche Branche Sie sich entscheiden: Maschinenbau oder Automobilbau.