Was ist der Unterschied zwischen Zytoplasma, Zytosol und Protoplasma?


Antwort 1:

Sie werden feststellen, dass der größte Teil der Zellflüssigkeit in zwei Teile geteilt werden kann. Eine, die sich innerhalb des Kerns befindet, und eine andere, die außerhalb des Kerns liegt.

Denken Sie also daran, dass die Flüssigkeit im Kern als Nucleoplasma und die Flüssigkeit außerhalb als Nucleoplasma bezeichnet wird, die in keiner Organelle enthalten ist, und Cytoplasma als Flüssigkeit innerhalb der Organelle mit Ausnahme von Nucleus.