Antworten 1:

Planung und Terminierung gehen Hand in Hand. Sie brauchen beides, um die Dinge effizient zu erledigen.

Planung bezieht sich auf die Erstellung eines Plans, dh eine Reihe von Aufgaben, die erledigt werden müssen. "Heute Nachmittag ins Schwimmbad gehen" ist ein Plan. In der High School hart zu studieren, damit Sie zu der Universität gehen können, die Sie mögen, mit Schwerpunkt in diesem Thema und sich in dieser großen Firma engagieren, ist ebenfalls ein Plan. obwohl es in kleinere Schritte unterteilt ist, um ein endgültiges Ziel zu erreichen. In einem geschäftlichen Kontext finden Sie häufig Planungen im Zusammenhang mit dem Projektmanagement. Während der Planungsphase in einem Projektmanagementkontext skizziert der Projektmanager alle Aufgaben, die ausgeführt werden müssen, um das Projektziel zu erreichen, und teilt diese in kleine Arbeitsblöcke auf, die den Teammitgliedern zugewiesen werden können. Im Idealfall können Sie leicht abschätzen, wie lange es dauern wird, bis die einzelnen Arbeiten abgeschlossen sind, und wann sie abgeschlossen sind. Die Beziehung zwischen jeder Aufgabe ist eine logische Beziehung, d. H. Wir müssen dies tun, damit wir dies und das dann tun können, um dieses Ergebnis zu erhalten.

In unseren modernen Gesellschaften ist die Zeit jedoch von entscheidender Bedeutung. Darum geht es bei der Planung. Bei der Terminplanung geht es weniger darum, was und warum getan wird, sondern mehr darum, wann. Ein Plan kann mit Zeit und Datum verbunden sein oder nicht, wohingegen ein Zeitplan dies mit Sicherheit tun wird. Der Zeitplan wird in der Regel in chronologischer Reihenfolge in einem Kalender oder als Zeitachse dargestellt. Dies kann Dinge beinhalten, die nicht direkt mit Ihrem Plan zusammenhängen, z. B. Urlaubstage, Feiertage oder den Termin Ihres Arztes. Die Aktion der Zeitplanung besteht also darin, ein Datum und eine Uhrzeit festzulegen, zu der etwas geschehen soll. In der Regel entscheiden Sie auch, wer zu diesem Zeitpunkt der Aufgabe zugewiesen wird - da Sie sicherstellen müssen, dass die geplante Person zu diesem Zeitpunkt tatsächlich verfügbar ist. Andernfalls ist ein Zeitplan so gut wie bedeutungslos.

Heutzutage verwenden viele Unternehmen und Einzelpersonen Apps, um sie sowohl bei der Planung als auch bei der Terminplanung zu unterstützen. Für eine Person kann es so einfach sein wie eine Aufgabenlisten-App und ein Kalender auf einem mobilen Gerät. Für Unternehmen gibt es Tausende von Lösungen auf dem Markt. Einige spezialisieren sich auf die Planungsseite der Gleichung (Frau Project ist ein gutes Beispiel dafür), andere auf die Planungsseite und andere integrieren beide Funktionen, um Ihnen das Leben zu erleichtern.


Antworten 2:

Ich werde diese Frage aus Sicht des Arbeitsmanagements beantworten:

Erstens ist die Planung nicht mit der Terminplanung identisch. Dies ist einer der am meisten missverstandenen Teile des Arbeitsmanagementprozesses.

Sie sehen, Planung bezieht sich auf die Vorbereitung eines Auftrags, damit Sie diesen Auftrag ohne unnötige Verzögerungen ausführen können. Dies erfordert die Identifizierung und Vorbereitung von:

  • den Umfang der Arbeit, die Verfahren, die Sie benötigen, um diese Arbeit sicher und ordnungsgemäß auszuführen, die Materialien, die Sie benötigen, externe (Fach-) Dienstleistungen, Spezialwerkzeuge usw.

Die Planung der Wartung wird normalerweise von einem Wartungsplaner durchgeführt. Jemand mit handwerklichem Hintergrund, jemand mit umfassender Erfahrung und fundiertem technischen Wissen.

Die Planung hingegen konzentriert sich darauf, welche Arbeiten wann und von wem ausgeführt werden. Bei der Planung wird auch untersucht, wie Sie die Arbeit in Gruppen organisieren, um die Verschwendung zu minimieren. Abfall wie Maschinenstillstandszeiten, Reisezeit usw. Die Planung gleicht auch die Arbeitsbelastung mit den verfügbaren Ressourcen aus.

In einfachen Worten, bei der Planung einer Wartung geht es um das „WAS und WIE“ eines Wartungsauftrags. Und die Planung bezieht sich auf das „WER“ und das „WANN“.

Eine andere Sichtweise ist, dass die Wartungsplanung Verzögerungen während der Jobs verringert, während die Planung Verzögerungen zwischen Jobs verringert.

Um Ihre Produktivität zu steigern, benötigen Sie sowohl Planning als auch Scheduling. Allein planen oder allein planen reicht nicht aus.

Wenn Sie mehr über Arbeitsmanagement oder Wartungsplanung und -terminierung erfahren möchten, lesen Sie den folgenden Artikel: Ohne Planung und Wartungsterminierung schlagen Sie fehl


Antworten 3:

"Dieses Weihnachten sollte ich mit meinen Eltern in New York sein"

Das über deinem Plan

Und unten ist Ihr Zeitplan

  1. 22.12.16: Dubai nach New York (Emirates EK-0920) 23.12.16: Checken Sie im NYC Hotel ein und übernachten Sie dort. 24.12.16: Checken Sie aus und erreichen Sie das Elternhaus. 25.12.16: Genießen Sie den ganzen Tag mit Eltern 26. Dezember '16: New York nach Dubai (Emirates EK-0921)