Was ist der Unterschied zwischen VBA und VB 6.0?


Antwort 1:

VBA oder Visual Basic für Applikationen ist eine Version von Visual Basic, die in Office-Apps verwendet wird, damit Sie Code schreiben können, mit dem Word, Excel, PowerPoint und andere Teile von Office bearbeitet werden können. Es verwendet das Office-Objektmodell, um auf Dokumente und deren Funktionen zuzugreifen.

VB oder einfach nur Visual Basic ist eine Programmiersprache, mit der Sie Apps erstellen können. Der ältere VB6 ist dem VBA am ähnlichsten. Das neue VBNET ist enger mit C # verwandt. Beides wird von Microsoft nicht gut unterstützt. (VB6 wurde für eine Weile eingestellt.)

Alternativ können Sie auch Xojo ausprobieren. Es verwendet eine ähnliche Programmiersprache wie VB, unterstützt das Office-Objektmodell und ermöglicht das Erstellen von Apps für Windows, MacOS, Linux, Pi, iOS und Web.


Antwort 2:

Die Syntax von VBA und VB 6.0 ist identisch.

VB -Visual Basic

Vb 6.0 können wir ein ausführbares Programm (.exe-Datei) erstellen, das installiert werden kann.

VB als eigenständige Anwendung darstellen.

VB ist vollständig kompiliert.

VBA-Visual Basic für Anwendungen

VBA, wir können keine ausführbaren Programme erstellen.

VBA befasst sich mit der Programmierung in Microsoft Office-Anwendungen wie Word, Excel und Outlook usw.

VBA ist teilweise kompiliert