Was ist der Unterschied zwischen "wissen von" und "wissen über", die mit Beispielen versehen sind?


Antwort 1:

Wenn eine Person sagt, dass sie etwas „weiß“, bedeutet dies normalerweise nur, dass sie weiß, dass das Ding existiert, aber sie hat kein tiefes Wissen darüber. Es kann bedeuten, dass sie von etwas gehört haben, ohne zusätzliche Fakten.

"Gibt es in dieser Stadt gute italienische Restaurants?"

"Ich kenne zwei, aber ich habe bei keinem gegessen, also kann ich nicht sagen, ob sie gut sind oder nicht."

Wenn jemand sagt, dass er etwas „weiß“, bedeutet dies, dass er mehr über etwas weiß, als nur gelegentlich zu erkennen, dass es existiert. Sie haben spezifische Informationen oder sie haben Erfahrung mit der Sache.

"Gibt es in dieser Stadt gute italienische Restaurants?"

„Es gibt zwei italienische Restaurants, aber ich habe nur in einem davon zu Abend gegessen. Der, den ich kenne, hat tolles Essen und exzellenten Service. “


Antwort 2:

Ich denke, wenn Sie jemanden oder etwas „kennen“, wissen Sie möglicherweise nicht viel über die Person oder Sache. Wenn Sie wissen, dass Sie wahrscheinlich weitere Informationen erhalten haben.

Kennen Sie den neuen Schulleiter? - Nun, ich kenne ihn, aber wir haben uns nie getroffen. Er wohnt in der Nähe meines Cousins.

Kennen Sie den neuen Schulleiter? - Nun, ich weiß von ihm. Er ist ein fester Disziplinarist, wurde mir gesagt.


Antwort 3:

Ich denke, wenn Sie jemanden oder etwas „kennen“, wissen Sie möglicherweise nicht viel über die Person oder Sache. Wenn Sie wissen, dass Sie wahrscheinlich weitere Informationen erhalten haben.

Kennen Sie den neuen Schulleiter? - Nun, ich kenne ihn, aber wir haben uns nie getroffen. Er wohnt in der Nähe meines Cousins.

Kennen Sie den neuen Schulleiter? - Nun, ich weiß von ihm. Er ist ein fester Disziplinarist, wurde mir gesagt.